Glossybox Young

Glossybox Young April 2017 #springsation

8.5.17

Na irgendwie kommt der Frühling dieses Jahr immer noch nicht so richtig aus der Knete, obwohl wir mittlerweile ja schon wieder Mai haben. Frustet euch das auch so langsam wie mich? Jedes Wochenende mache ich mir irgend einen ausgetüftelten Plan, wie ich meine Zeit am besten Nutzen kann und am Ende sitze ich bei dem grauen Wetter auch nur wieder auf dem Sofa und schaue mir einen Film an. Zum verrückt werden. Dieses Jahr wäre der passendere Inhalt von Frühlingsboxen für mich wohl eher Tee, Wollsocken und Kekse.

Kommen wir aber zur Glossybox Young mit dem Thema "springsation". Für mich hat sich der Inhalt der Box zum Vorgängermonat absolut gesteigert. Ich fand die letzte Box sogar so schlecht, dass ich nicht mal ein Review darüber gemacht habe... lustlos und so.


 Carefree FlexiComfort with cotton feel -  2,99 € / 40 Slipeinlagen (Originalgröße)
Hat zwar in erster Linie nix für mich mit Beauty zu tun und solche Produkte erwarte ich auch eher in einer Drogeriebox, aber so schlecht finde ich es aber nicht mal. Die Box ist ja eh für die etwas jüngeren Mädels ausgelegt und von daher absolut in Ordnung. Frau kann sowas ja eh immer gebrauchen.
Goodie
Zum Glück geht bald die Geburtstagsrunde los und ich kann all die gesammelten Masken unter meine Freundinnen verteilen. Ich mach mir aus solchen Produkten nicht soviel und finde es als Anhängsel bei Geschenken nicht verkehrt. 

 Palmolive Naturals Kamelienöl & Mandel mit Mandel-Duft Cremedusche - 1,39€/250ml
Riecht sehr gut muss ich sagen. Das Duschgel werde ich auch gleich für den Muttertag verwenden und an die Mutti weiterverschenken. Wenn ich alles so viel hätte wie Duschgel...darin kann ich nämlich langsam schwimmen so voll ist der Schrank. 

 p2 cosmetics Perfect face all-over illuminator - 3,99€
An sich hatte ich mich am Anfang sehr über das Produkt gefreut. Das Produkt ist aber was die Farbabgabe anbelangt extrem schlecht. Man sieht kaum etwas und für mich nahezu unbrauchbar. Für mich ein absolutes Fail-Produkt.

 Fruttini Body Lotion „My rebellion is kiwi”  - 2,99€/200ml
Mhh lecker. So muss der Sommer riechen. Riecht extrem gut und ich kann jedem nur empfehlen, mal das Näschen daran zu halten. Wahlweise gab es in der Box noch das passende Bodyspray.

Goodie
Extra für den Muttertag gab es diese Creme von Babor gratis dazu. Tolle Idee wie ich finde. 

 Sans Soucis AQUA CLEAR SKIN Spot Off Pickeltupfer - 15€/5ml
An sich ein super Produkt gegen Pickel und wer starke Probleme damit hat, sollte sich unbedingt mal dieses Wundermittel ansehen. Wirkt wirklich super. Leider hatte ich dieses Produkt schon in der Sommer Box 2016. 

Gesamtwert der Box: über 26€ ohne Goodies.

Also ... an sich waren die Produkte nicht verkehrt. Wenn ich aber immer bedenke, dass man für die Box knapp 10€ bezahlt und ich für die reguläre Glossybox im Jahresabo gerade mal 2,50€ mehr zahle, finde ich die Produkte und den Gesamtwert der Box immer relativ dünn. Da kam bei den Anfangsboxen der Glossybox Young einfach mehr, wo mal einer netter Duft drin war oder eben anderer Klimbim, den man sich nicht so schnell als jugendliches Mädchen gönnen würde. Zumal die Box ja auch nur aller zwei Monate kommt. Die Produkte sind im Gegensatz zur Feb.-Box aber schon deutlich besser, obwohl es jetzt auch nicht so die Knallerbox war. 
Zumal in das Hauptprodukt eh schon habe. 

Blondkäppchen empfiehlt außerdem

1 Kommentare

  1. Ich finde den Inhalt ganz ok. Der Highlighter wäre wohl mein Lieblingsprodukt :)

    Liebe Grüße,
    fio

    AntwortenLöschen