Glossybox

Glossybox Juli 2015 - Vive la France Edition

21.7.15


Bonjour, je m'appelle Franziska. Je suis 28 ans et j´habite a naumburg.

Joa... das waren 5 Jahre Französisch-Unterricht. Mehr habe ich leider nicht gelernt und als Sprachen-Legastheniker habe ich mit vollen Erfolg mit Note 5 die Sprache zum Glück abwählen können. Ich kann höchstens noch ein Baguette bestellen, "Arthur ist ein Papagei" sagen und die üblichen Schimpfworte. Hat sich also voll gelohnt :)

Deswegen stehe ich allem, was in Verbindung mit der französischen Sprache ist mit Skepsis gegenüber. Gut, gut... Disneyland hat ein wenig wieder gutmachen können ^^ Gespannt war ich aber auf die Vive la France Edition dennoch sehr.


Vorab gibt es von mir schon mal 5 Äpfel für das tolle Boxendesign. Das Thema wurde hier phänomenal gut umgestetzt.  Konnte der Inhalt auch mithalten?


Noxidoxi Serum Base ca. 30€/25ml
 Mein Highlight-Produkt dieser Box. Sowas benutze ich unter mein Make-up sehr gerne. 
Die Marke selbst kenne ich überhaupt nicht.

Lollipops Make up - Lip Balm 4,95€/10ml
Dieser Lipbalm kam heute bei mir schon den ganzen Tag zum Einsatz. Der riecht so lecker. Am Liebsten hätte ich ihn so gleich verputzt. Die Haltbarkeit ist nicht sehr hoch und er glänzt minimal bei mir. Vergleichbar mit einem flüssigen, stinknormalen Labello. Der Geruch erinnert an Zuckerwatte. 

Manna Kadar Cosmetics - Lash Primer 21,30€/4g
Sowas habe ich früher schon sehr gerne als Base unter die Mascara benutzt. Mir gefällt das Produkt sehr gut und es trifft absolut meinen Geschmack.

Avène - Thermalwasserspray 2,95€/50ml
*Nöhl...gab es schon mal in einer vergangenen Box. 
Ich benutze sowas auch eher weniger. 
Die andere Flasche müsste hier irgendwo auch noch halbvoll rumkullern.

L´oréal Elvital Sun Defense Shampoo 2,99€/50ml
Haut mich jetzt auch nicht so vom Hocker um ehrlich zu sein. 
Das Shampoo habe ich auch gleich weiter gegeben.

Goodie: Comodynes Selbstbräunungstuch

Schlecht fand ich die Produkte nun nicht. Hätte mir aber im Vorfeld niemand das Thema verraten, wäre mir nicht in erster Linie "Frankreich" in den Sinn gekommen.  Gerade mit den Farben blau, weiß, rot der Nationalflagge hätte man doch einiges reißen können. Ich bin keineswegs traurig darüber, mal keinen roten Lippenstift bekommen zu haben, aber irgendwie hätte ich den in der Box schon vermutet. 

Wert: ca.62€

Bestellen könnt ihr die Glossybox hier

 

2 Äpfel musste ich leider für das Thermalwasser und das Shampoo abziehen. So 100%-ig rund finde ich das Thema leider auch nicht, aber im Nöhlen und Meckern sind wir Deutschen ja bekanntlich Meister :) Über die weiteren Produkte freue ich mich aber trotzdem sehr und gerade die Base reißt einiges heraus. 

Blondkäppchen empfiehlt außerdem

2 Kommentare

  1. Vielen Dank für deinen Beitrag zur GLOSSYBOX Vive la France Edition und die 3 Äpfel ;-) Mal schauen wie viele wir nächsten Monat schaffen- ich bin gespannt!
    Hab eine schöne Woche & stay glossy <3
    Kira von GLOSSYBOX

    AntwortenLöschen
  2. Also ich bin ganz zufrieden mit der Box, das einzige Produkt das ich nicht verwende ist der Lash-Primer, das ist für mich nur schnick-schnack :)
    Über das Thermalwaser habe ich mich sehr gefreut da ich das das ganze Jahr über nutze, der Lipbalm gefällt mir auch sehr gut, auch wenn er papsüß riecht, so pflegt er wirklich gut (hätte ich nicht erwartet). Da Shampoo ist toll, solch eins hatte ich noch nie ^^

    Wünshe dir einen wunderschönen Abend und weiterhin viel Sonnenschein :D
    Russkaja

    AntwortenLöschen