Doubox

Doubox - Box of Beauty by Douglas - Juli 2015

22.7.15

So ihr Lieben,
ich hoffe, dass ihr alle bei diesem schönen Wetter draußen ein Eis schlabbert und es euch gut gehen lasst. Ich war bis gerade unterwegs, um noch einen Baby-aka-Hundepool zu besorgen. 

Findet bei dem Wetter mal einen Minipool. Unmöglich. Ich habe den letzten "Findet Nemo"-Pool ergattern können. Eigentlich müssten die Läden uns doch im Moment das Zeug hinterher schmeißen. Haha denkste. Nun gut... Hauptsache meine Hummel kann jetzt ein "paar Bahnen" durch den Pool ziehen und sich abkühlen :)

Kommen wir heute zur letzten Box für diesen Monat. 
Der krönende Abschluss ist wie immer die Doubox von Douglas. 



Leider war ich etwas stinkig, als ich den Lippenstift auspackte:


Ich wollte diesen Lippenstift eigentlich verschenken. Bei insgesamt 7 Macken würde ich mich aber schämen, so etwas weiter zugeben. Bei einem 25€ teuren Lippenstift erwartet man ihn schon einwandfrei (eigentlich erwartet man immer einwandfreie Ware, egal wie hoch der Preis ist). Da ich die Doubox nicht mehr zurückschicken kann, muss ich das jetzt wohl so hinnehmen. 

Zumindest konnte ich ihn nun selber testen und so schlecht finde ich die Farbe nicht mal. 
Zum Glück ist die Lippenfarbe nicht sehr deckend. 
Die Farbe hat die Nummer 20.


Klasse. Über dieses Produkt habe ich mich riesig gefreut. Die Marke mag ich eh sehr gerne und da es sich um einen Pflegestift mit UVA-/UVB-Filter handelt, passt es doch perfekt zum momentanen Sonnenschein.

Intensiv-Pflege-Ampullen von Arcaya, die der Augenpartie mit innovativem Lifting-Effekt Vitalität, Geschmeidigkeit und Spannkraft schenkt. Die zarte Textur vermindert Irritationen und Trockenheit. Auch für sehr empfindliche Haut geeignet.

Naja gut. Reife Haut habe ich zwar noch nicht, aber so schlecht finde ich dieses Produkt auch nicht. Man kann ja nie früh genug damit anfangen :)

Leider habe ich die Verpackung schon entsorgt. Ich schätze mal, dass es mind. 8ml sind. Von daher eine tolle Probe, bei der man ausgiebig das Parfüm testen kann. Riecht für mich ganz in Ordnung, aber 100%ig trifft es nicht meinen Geschmack.

Zum Glück habe ich genau die Farbe bekommen, die ich wollte. Ein zartes pink, welches irgendwie Appetite auf Erdbeereis macht. Er trocknet schnell und deckt mit nur einer Schicht.

Wert der Box: über 60€ (falls ich mich bei dem Parfüm nicht irre)

Einen Apfel ziehe ich für die Schrammen am Lippenstift ab.
 Ansonsten hat mir die Box sehr gut gefallen.


Blondkäppchen empfiehlt außerdem

2 Kommentare

  1. Ich finde den Inhalt dieser Box irgendwie nicht so überzeugend.
    Das einzigste Produkt,welches mir gefallen hätte,wäre der Lippenstift. Der hat wirklich eine tolle Farbe.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine Liebe, sehr schöner Beitrag :)
    Hättest du Lust auf gegenseitiges folgen via GFC? :) wenn ja, dann folge mir einfach & ich werde dir dann auch ein Abo dalassen.
    Liebste Grüße
    Milena
    http://fashionfirework.blogspot.de/

    AntwortenLöschen