NYX

NYX Concealer Porcelain + Green

8.11.16


Der Regen prasselt gerade an mein Fenster und niemand mag wohl ausgerechnet jetzt vor die Tür gehen. Und müde wie ein alter Igel bin ich auch im Moment , der sich in seinen Bau verziehen und den ganzen Tag durchpennen könnte. Herbst ist von der Mode und den Farben her voll mein Ding. Auf den Rest könnte ich gerne verzichten. Ich gehöre definitiv zu der Gattung Mensch, die sich genüsslich in den Winterschlaf begeben könnten. Decke über den Kopf, einen heißen Tee neben das Bett, Heizdecke auf 5 und den ganzen Tag aus der Höhle heraus Disney-Filme schauen. Aber leider muss man ja irgendwie auch Geld verdienen oder einkaufen gehen. Nützt ja nix. Damit ich mich zumindest ein wenig ansehnlich der Welt präsentieren kann, bin ich wirklich froh über solche Kostbarkeiten wie ein gut deckender Concealer, der mich im Handumdrehen wieder frisch und munter erstrahlen lässt.

Als DM die Marke NYX in das Sortiment aufgenommen habe, bin ich ja kurzzeitig am Regal ausgerastet und habe querbeet vieles unbedacht in mein Körbchen geschmissen. Erstmal bunkern dachte ich, obwohl man eigentlich bei Douglas schon vorher vieles kaufen konnte. Naja Frauen. Jäger und Sammler eben. Darunter waren auch diese beiden Schmuckstücke, die ich nach ausgiebigem testen nicht mehr missen möchte.


Der blau/grüne Corrector ist perfekt, um lästige Pickel abzudecken. Davon konnte ich in letzter Zeit ja ein Lied singen. Ich trage es direkt auf die Pickel auf, verblende es und trage danach meine Foundation auf. Es wirkt wunder! Grün ist die Komplementärfarbe zu rot, neutralisiert das Erscheinungsbild und minimiert sichtbar diese lästigen Dinger. 
Kann ich euch also definitiv empfehlen.
Der Applikator ist perfekt und das Produkt lässt sich kinderleicht auftragen. 


Aller Anfang ist schwer. Zunächst kam ich mit dem Concealer in der Farbe Porcelain nicht wirklich zurecht. Wenn man jahrelang eingeschworener Fan des Concealers von MAC ist, kann so schnell nichts dagegen anstinken. Ein kleiner Tipp aber von mir. Tragt den Concealer auf und lasst ihn gut antrocknen. Ich zeichne mir währenddessen einfach die Augenbrauen nach und verblende dann erst den Concealer. Danach finde ich die Konsistenz und das Ergebnis wirklich toll. Für den täglichen Gebrauch reicht er mir vollkommen und ist definitiv zu einem Nachkaufprodukt mutiert.


Beide Concealer kosten je 6,99€.

Leider leider gibt es ja momentan Lieferschwierigkeiten bei NYX und ich hatte bis jetzt nicht das Glück die Farbe Porcelain nachkaufen zu können. Also muss mein alter Concealer noch ein wenig durchhalten bzw. die Flasche aggressiv ausgekratzt werden. Gerade heute, wo es 11% Rabatt bei Douglas gibt, hätte ich mir gerne ein paar backups gesichert *nöhl. 

Prädikat: Spitzenmäßig!

Blondkäppchen empfiehlt außerdem

1 Kommentare

  1. Awww*.* Nice,dann post kommt wie gerufen, bin sowieso gerade auf der Suche nach einem Grünen Corrector Concealer.
    Danke für diesen ausführlichen review.

    InLove,
    Ayat von www.Flashyurfac.blogspot.de

    AntwortenLöschen