MAC

MAC Wash & Dry - Limited Edition

23.4.15



Hey meine Hummeln,
Dank eines Systemfehlers im MAC-Onlineshops, ging vergangenen Freitag für einige Stunden die Wash&Dry LE online. Bis zu letzt habe ich ja geschwitzt, dass die Bestellung überhaupt durchgeht und nicht doch wieder storniert wird. Aber Glück gehabt. Mit Sicherheit wird die LE nochmal zum richtig genannten Zeitpunkt online gehen (Anfang/Mitte Mai). Ich sag euch aber nochmal Bescheid!

Definitiv hieß hier das Motto "Das Auge isst mit!". Das Packaging ist einfach irre und sieht zugleich wunderschön aus. Ich glaube, dass wohl kaum ein MAC-Fan daran vorbeikommen und nicht irgendwas ergattern möchte.

Highlighter 34€





Powder Blush je 27€






Lippenstifte je 22€




Swatches                   

 

Auf den ersten Blick hat mir so wirklich nur Morange als Sommerlippenstift zugesagt. 
Tumble Dry sieht aber mit einem nudefarbenden Lipliner garnicht so verkehrt aus. Créme D´Nude wollte ich mir schon lange mal kaufen, weil die Farbe irgendwie immer geht. Da es den Ton mit diesem special packaging gab, musste der einfach mit. Ich persönlich hätte mir für den Sommer aber andere Farben gewünscht. Tumble Dry und Créme D´Nude hätte man auch weglassen können und dafür lieber eine Farbe in Richtung Candy Yum Yum noch anbieten können.
Steam Heat gab es noch als vierte Farbe in dieser LE. Da ich nicht auf rote Lippenstife stehe bzw. kaum welche verwende, musste er bei MAC bleiben.

Morange: ist ein kräftiges Orange und ist für den Sommer der Wahnsinn. Der Halt ist wirklich gut.
Tumble Dry: ein leichter peachiger Ton
Créme D´Nude: Wie der Name schon sagt, ist es ein nudefarbender Ton.



Die Blushs sind für mich das Highlight. Ich bin ja ganz verliebt in Hipness. 
Crisp Whites ist ein  peachiger Ton, der sehr dezent ist.


Was ich mit dem Highlighter (Der wohl eher ein Blush darstellst) anstelle, weiß ich noch nicht wirklich. Ich fand das Design einfach so toll ohne darauf zu achten, dass der echt zu gold und zuviel Glitzer für mich enthält.
Ich stelle es mir ganz schön für den Sommer bei gebräunter Haut vor. Da ich ein sehr heller Hauttyp bin wird es also eher schwierig bei mir ihn richtig anzuwenden. 
Aber mal schauen... verkaufen würde ich ihn trotzdem nicht :)
Gemischt sieht der Highlighter sehr dem Blush Crisp Whites ähnlich. Daher müsst ihr nicht unmittelbar beide haben. 

Ansonsten gab es noch in dieser LE Nagellacke, Lipglasses, Pinsel, Beautybag, Eyeshadow-Paletten und mehrere Bronzer.
Der Bronzer würde mich auch noch reizen, da der ziemlich toll aussah. Aber bis zum offiziellen Verkaufsstart ist ja noch eine Weile Zeit, um zu überlegen.  
Falls ihr noch mehr Bilder sehen wollt, dann schaut mal bei Trendmood auf Instagram vorbei.

Blondkäppchen empfiehlt außerdem

2 Kommentare

  1. Wow was für eine tolle LE.
    Die Lippenstifte sprechen mich auf den ersten Blick sehr an.
    Das Design der Verpackung finde ich schon sehr ansprechend.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die LE ist wirklich wunderschön und in echt sind die Farben noch viel irrer. Ich drücke dir die Daumen, dass du im Mai etwas ergattern kannst. Liebe Grüße

      Löschen