Doubox

Doubox - Box of Beauty by Douglas - Januar 2016 - Review

25.1.16


*puhhh.... in diesem Monat finde ich den Inhalt der Doubox recht gewöhnungsbedürftig. Die Produkte sind "ok" mit einem lauten Säufzer, aber ok ist ja auch eher weniger pralle...aber seht selbst.

sexy hair Healthy Sexy Hair 23,99€/150ml
 Das Hauptprodukt finde ich absolut klasse. Leave-In Pflege für die Haare kann ich immer gebrauchen und mal abgesehen vom Haarspray finde ich die Marke auch nicht verkehrt. Leider war dieses Produkt auch für mich der einzige Höhepunkt dieser Box.

Badefee "Euphorie" 2,71€/100g
Von der Marke Badefee ist dieses Mal eine Badezusatz mit Erdbeer/Rhabarbergeruch dabei. Als ich die Box noch nicht mal richtig ausgepackt hatte, kam mir schon dieser penetrante Geruch entgegen. Ich hasse Rhabarber und mir wird bei dieser Duftnote wirklich übel. 
Ich habe es erstmal in zwei Plastetüten luftdicht einwickeln müssen.

DKNY Duschgel - 4,30€/50ml
 Über Miniduschgele freue ich mich eigentlich immer, da ich als Pendler ja viel in Hotels schlafe und nicht immer diese riesigen 500ml Flaschen mitschleppen will. Außerdem kann man mal etwas ausprobieren, was sich aufgrund der Größe nicht ewig hält. 

ABER: Dicht gefolgt von meiner großen Rhabarberabneigung folgen Gewürze wie Nelke und holzige Düfte. Ich hatte mal von dem Mugler so ein Parfüm...*bäh genauso furchtbar. Ich musste mich danach sofort waschen, weil es mir sonst hochgekommen wäre. Keine Ahnung... ich würde mich damit nicht waschen wollen, sorry.

alessandro Nagelcreme 4,99€/15ml
 Oh .... ich kann mich in diesem Monat ja echt nicht beschweren. Doubox aka Anti-Franzi Box?
Dicht gefolgt von Fußcreme aus der Glossybox kommt passend dazu die gute alte Nagelcreme.

Wer kennt diese Situation nicht. Man geht Abends mit Freunden aus und bemerkt dabei ein ganz peinliches Malheur. Schock...der kleine Finger an der rechten Hand hat eine trockene Nagelhaut. Ich bin ja ganz beruhigt, dass in solchen Lebenslagen nun wirklich schnell reagieren kann wenn mich mal wieder eine Freundin auf dem Klo fragt "Psst...hast du etwas dabei?".

Da meine Nägel immer lackiert sind und ich ganz spartanisch nur Handcreme benutze, ist jegliches Zusatzgedöns einfach Schnulli.

Dr. Paw Paw Balm 3,60€/10ml
Zumindest für mich das innovativste Produkt, was mich doch irgendwo neugierig macht. Der Balsam ist mit Papaya angereichert und ist eine Art Allround-Talent. Kann auf Lippen, Haut und Haaren angewendet werden.

Gesamtwert: 39,59€

Zwei knackige Äpfel gibt es von mir. Einen Apfel gibt es für das tolle Hauptprodukt, für das sich die Box wieder gelohnt hat und den weiteren Apfel für die gute Mischung an Produkten aus verschiedenen Kategorien. Mein Geschmack hat es dabei leider null getroffen, aber man kann ja nicht immer Glück bei solchen Boxen haben.


Blondkäppchen empfiehlt außerdem

3 Kommentare

  1. Auf den ersten Blick scheinen das echt tolle Produkte zu sein, jedoch finde ich auch, dass sie mit den Düften dann doch daneben gegriffen haben. Ich kann Rhabarber auch null leiden und würde das auch nicht benutzen. Papaya klingt da auf jeden Fall besser, das Hauptprodukt gefällt mir auch richtig gut.

    Liebste Grüße
    Gilda

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, ich fand sie ganz cool und da sie demnächst eh eingestellt wird, ist es okay so. Die Nagelcreme kommt übrigens nicht nur auf den Nagel, sondern auf die Matrix (der Teil zwischen Nagelhaut und erstem Knöchel). Auf das Leave In bin ich schon total gespannt; ich hatte ja schon Einiges von der Marke und finde die Sachen cool. Bis demnächst mal wieder :)

    AntwortenLöschen
  3. Schade,dass dich die "Badefee" nicht überzeugt hat! Ich hatte von der Marke mal einen Badetee in meiner Fairy Box und fand den toll!

    Liebe Grüße,
    Lu

    AntwortenLöschen